menu

Multitalent Flohsamenschalen

Infos – Tipps – Expertenrat

Multitalent Flohsamenschalen

Infos – Tipps – Expertenrat

Wie Flohsamenschalen bei leicht bis mäßig erhöhtem Cholesterin helfen können

Die Diagnose „erhöhte Cholesterinwerte“ bedeutet nicht immer auch eine Verschreibung von cholesterinsenkenden Arzneimitteln, wie beispielsweise Statine: Zur unterstützenden Behandlung bei leicht bis mäßig erhöhten Cholesterinwerten ist auch das Flohsamenschalen-Präparat Mucofalk® Fit zugelassen. In diesem Beitrag klären wir über das Wirkprinzip der speziell aufbereiteten Flohsamenschalen in Mucofalk® Fit auf.
Gesund Ernährung und Bewegung können den Cholesterinwert beeinflussen

Was ist Cholesterin?

Flohsamenschalen als Pflanze und geschrotet

Was sind Flohsamenschalen?

Hinweis: Alle Informationen und Materialien auf mucofalk.de können und sollen einen Arztbesuch nicht ersetzen.

Die Medizin ist sich einig: Erhöhte Cholesterinwerte sind ungesund. Zu viel Cholesterin im Blut kann zu Gefäßverkalkungen (Arteriosklerose) und damit zu einem erhöhten Risiko für ernsthafte Gesundheitsschäden wie Durchblutungsstörungen, Herzinfarkt und Schlaganfall führen. Doch was lässt sich dagegen tun?
Neben einem gesunden Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und regelmäßiger Bewegung haben auch die ballaststoffreichen Flohsamenschalen einen positiven Einfluss auf den Cholesterinspiegel.

Die natürliche Kraft der Flohsamenschalen beruht dabei gleich auf 3 Effekten:

  1. Flohsamenschalen hemmen die Aufnahme von Gallensäuren aus dem Darm und reduzieren so hohe Cholesterinwerte im Blut:
    Flohsamenschalen binden Gallensäuren im Darm, die somit ausgeschieden werden und nicht ins Blut aufgenommen werden können. Die Leber produziert daraufhin neue Gallensäuren und entzieht dafür dem Blut Cholesterin als Ausgangssubstanz.
  2. Flohsamenschalen hemmen die Cholesterinsynthese in der Leber:
    Die Quellstoffe in den Flohsamenschalen werden im Darm teilweise in kurzkettige Fettsäuren umgewandelt, die den Prozess zur Herstellung von Cholesterin in der Leber hemmen.
  3. Flohsamenschalen können eine Diät zur Gewichtskontrolle unterstützen:
    Die Einnahme von Flohsamenschalen führt zu einer kalorienneutralen Füllung von Magen und Darm mit einem schnelleren Sättigungsgefühl, sodass der Körper weniger nach Nahrung verlangt.

Mit dieser 3-fachen Wirkweise können Flohsamenschalen dazu beitragen, das „schlechte“ LDL-Cholesterin (LDL = low-density lipoprotein) zu senken und das „gute“ HDL-Cholesterin (HDL = high-density lipoprotein) zu erhöhen. In Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung und ausreichender Bewegung können die natürlichen Wirkstoffe der Flohsamenschalen also helfen, den Cholesterinspiegel positiv zu beeinflussen. Ein einfacher und lohnender Beitrag zur eigenen Gesundheitsvorsorge.

Die Anwendung von Flohsamenschalen zur Cholesterinsenkung sollten Sie jedoch immer mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin besprechen, auch um mögliche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln zu klären. Flohsamenschalen sollten nicht zeitgleich mit anderen Medikamenten eingenommen werden, sondern immer zeitlich versetzt. Nach dem Quellen bilden die Flohsamenschalen nämlich ein gelartige Struktur, das die Aufnahme anderer Wirkstoffe verhindern oder verzögern kann. Sie sollten deshalb mit einem zeitlichen Abstand von ca. 1/2 bis 1 Stunde zu anderen Arzneimitteln eingenommen werden.

Flohsamenschalen als Pulver und eingerührt in Wasser

Flohsamenschalen: Hinweise und Tipps zur Anwendung

Wo sind Flohsamenschalen-Produkte zur Cholesterinsenkung erhältlich?

Mucofalk® Fit ist ein speziell zur unterstützenden Behandlung leicht bis mäßig erhöhter Cholesterinwerte zugelassenes Flohsamenschalen-Präparat. Als geprüftes Arzneimittel ist Mucofalk® Fit nur in der Apotheke bzw. bei Online-Apotheken erhältlich. Das Präparat ist jedoch nicht rezeptpflichtig. Auch in Supermärkten, Discountern, Bioläden, Drogerien und im Online-Handel werden zahlreiche Produkte mit Flohsamenschalen oder auch ganzen Flohsamen angeboten. Jedoch bieten viele davon nicht die Qualität und Quellfähigkeit von Mucofalk® Fit.

Mucofalk® Fit enthält gemahlene und speziell verarbeitete Flohsamenschalen in Arzneimittelqualität. Im Gegensatz zu Flohsamenprodukten, die die kompletten Samen (als Ganzes oder geschrotet) verwenden, wird bei Produkten aus Flohsamenschalen nur die äußere Schicht (Epidermis) genutzt. Da hier der Großteil an Schleimstoffen zu finden ist, geht die Wirksamkeit hauptsächlich auf diese Schicht zurück: Die Schalen quellen bei Flüssigkeitsaufnahme auf das ca. 40-Fache ihres Volumens, während ganze Samen beim Quellen nur das 9-Fache ihres Trockenvolumens erreichen.
Die Quellfähigkeit von Mucofalk® Fit wird zudem durch verschiedene Trocknungsschritte und eine spezielle Aufbereitung (Granulierung) der Samenschalen weiter optimiert. Der Rohstoff sowie das Endprodukt unterliegen sorgfältigen Qualitätskontrollen nach den Vorschriften des Europäischen Arzneibuchs. In umfangreichen Analysen werden die mikrobiologische Reinheit von Mucofalk® Fit und eventuelle Belastungen mit Schadstoffen geprüft. So ist gewährleistet, dass das Produkt den hohen Anforderungen einer sanften und bekömmlichen Dauertherapie gerecht wird.

Wie wird Mucofalk® Fit angewendet?

Zur unterstützenden Behandlung bei leicht bis mäßig erhöhten Cholesterinwerten können Erwachsene und Heranwachsende ab 16 Jahren 2 bis 6x täglich 1 Beutel Mucofalk® Fit einnehmen. Heranwachsende von 12 bis 15 Jahren nehmen 2- bis 4x täglich 1 Beutel Mucofalk Fit® ein.* Dabei sollte Mucofalk® Fit in reichlich Wasser (mindestens 150 ml je Beutel) aufgelöst und zu den Mahlzeiten getrunken werden. Anschließend sollte 1 Glas Wasser nachgetrunken werden. Aufgrund des Wirkprinzips ist eine Wirksamkeit von Mucofalk® Fit nur bei regelmäßiger Einnahme zu erwarten. Ein Gewöhnungseffekt – also ein Nachlassen der Wirkung nach längerer Einnahme – wurde bisher nicht berichtet. Neben der Senkung erhöhter Cholesterinwerte unterstützt die Anwendung von Mucofalk® Fit auch die Verdauung und hilft z.B. sanft und natürlich bei Verstopfung, bei Reizdarm vom Verstopfungstyp, bei Durchfall sowie bei schmerzhafter Stuhlentleerung, etwa aufgrund von Hämorrhoiden.

Gebrauchsinformation Mucofalk® Fit

Download

Fragezeichen-Icon
Hinweis:

Alle Informationen und Materialien auf mucofalk.de können und sollen einen Arztbesuch nicht ersetzen.

ONLINE BESTELLEN

APOTHEKEN VOR ORT

ONLINE BESTELLEN

ONLINE BESTELLEN

ONLINE BESTELLEN

ONLINE BESTELLEN

ONLINE BESTELLEN